Über mich

Die Themen Energie und Klima sind ein Herzensthema für mich, das ich 5 Jahre in der Politikberatung und aktuell in der Berliner Verwaltung auslebe. Gleichzeitig habe ich gemerkt, dass ich die direkte Zusammenarbeit mit Menschen und Teams brauche, um bei den doch sehr langwierigen politischen Themen das Gefühl zu haben, einen schnelleren Unterschied zu machen.

Daher habe ich 2018 eine Ausbildung zur Mediatorin begonnen und 2019 meine Ausbildung zum Systemischen Business Coach angeschlossen.

Der Ansatz des systemischen Coachings ist es, dass meine Kund*innen am besten wissen, welche Lösungen die Besten für sie sind. Im Coaching unterstütze ich dabei, neue und kreative Lösungen zu finden. Es gibt keine vorgefertigten Antworten – dafür neue, spannende – häufig ungewohnte – Fragen und Methoden.

Ihre Fragen sind ernst und ich nehme Sie ernst. Gleichzeitig glaube ich, dass Humor und ein spielerischer Ansatz dabei hilft, die besten Lösungen herauszuarbeiten. Lassen Sie sich darauf ein.